ALVETRA & WERFFT

Natur Tiere und Technik

Geocaching in Europa mit GPS-Gerät

Geocaching ist eine großartige Outdoor-Aktivität!

Haben Sie schon einmal von Geocaching gehört? Nein? Nun, dann verpasst du eine Menge Spaß! Zum Glück für dich werden wir dir alles erzählen, was du über Geocaching wissen musst und was du tun musst, um Spaß mit deinen Freunden zu haben oder vielleicht sogar eine german milf bei einer deiner Schatzsuchen zu treffen.
Mach dich auf den Weg und lass uns die wunderbare Welt des Abenteuers namens Geocaching kennenlernen.

Was ist Geocaching?

Person Geocaching

Wenn Sie und auch Ihre Kinder mehr Aktivitäten brauchen, um Zeit miteinander zu verbringen, denken Sie an Geocaching. Geocaching ist ein weltweites Spiel, das von Hinweisen bis hin zum Camping alles umfasst. Es ist eine tolle Möglichkeit, viel Zeit im Freien zu verbringen und dabei die eigenen technischen Fähigkeiten und Geräte wie GPS, Google-Suche, die Geocaching-Anwendung und vieles mehr zu nutzen, um Schätze zu finden, die an den unwahrscheinlichsten Orten versteckt sind.

Geocaching ist die größte Schatzsuche der Welt. Es ist wie eine ausgewachsene Version der wertvollen Jugendaktivität, nur dass es ernst ist. Geocaching ist das wahre Angebot. Die moderne Hexenjagd verbindet GPS-Ortung mit Outdoor-Erfahrung und ist ein Spaß für jedes Alter.

Weltweit gibt es mehr als drei Millionen Geocaches, die in Parks, auf Wanderwegen und auch in Städten versteckt sind. Während Sie dies lesen, befinden sich möglicherweise auch einige in Ihrer Nähe. Doch das Finden der Box ist nur die Hälfte des Spiels. Zunächst müssen Sie die Koordinaten herausfinden.

Was werden Sie im Inneren der Caches finden?

Wenn du die Schatzkiste entdeckt hast, was findest du dann darin? Die meisten Caches haben ein Logbuch, in dem du eine Nachricht hinterlassen kannst, und auch die Freude über das Auffinden des Pakets ist ein Anreiz für sich. Aber in der Regel wirst du zusätzlich eine seltsame Vielfalt an Ornamenten entdecken (nein, das hat nichts mit der deutschen MILF zu tun, über die wir gesprochen haben), die die Leute zurückgelassen haben. Wenn du einen Schatz aus der Schachtel nimmst, musst du ein weiteres Schmuckstück an seiner Stelle zurücklassen, also sei darauf vorbereitet.

Was brauchen Sie, um mit Geocaching zu beginnen?

  • Sie brauchen auf jeden Fall ein GPS-Gerät, z. B. ein Smartphone;
  • Suchen Sie auf geocaching.com einen Cache in Ihrer Nähe;
  • Wählen Sie einen Cache und geben Sie die Koordinaten in Ihr GPS-Gerät ein;
  • Folgen Sie Ihrem GPS-Gerät in Richtung des Ortes und nutzen Sie die Hinweise, um den Cache zu finden;
  • Füllen Sie das Logbuch aus und bringen Sie den Cache an seinen ursprünglichen Platz zurück;
  • Logge deinen Fund auf opencaching.com und begib dich auf ein neues Abenteuer!

Geocaching hat einige versteckte Vorteile

Verringert Stress

Beruflicher Stress und Ängste tragen zu vielen Gesundheitsproblemen bei. Wenn Sie sich also Zeit für andere Aktivitäten nehmen, können Sie abschalten und sich erholen, was die Gefahr, krank zu werden, verringert. Beim Geocaching können Sie die schöne Umgebung, die Erfahrung, die Sie gerade gemacht haben, und die pure Magie des Draußenseins schätzen.

Schärft Ihre Fähigkeiten

Forschungsstudien haben gezeigt, dass die Beschäftigung mit Aufgaben und Problemen zu einer längeren Lebensdauer, einer besseren Lebensqualität und einem besseren allgemeinen Wohlbefinden führen kann. Das Lösen von Mystery Caches und das Anlegen eines eigenen Geocaches ist eine großartige Möglichkeit, die Gehirntätigkeit zu steigern und die Fähigkeiten zu schärfen!